Hallo Leute am Sonntag den 4.11. findet mal wieder unsere allseits beliebte Veranstaltung „PUTZEN PIZZA PILS“ statt. An diesem Tag sollen die Räumlichkeiten des ATARI ihre wohlverdiente Wellnessbehandlung bekommen. Sprich, es wird geputzt, aufgeräumt, entrümpelt, kleinere Reparaturen erledigt und wie der Name schon vermuten lässt gibt es auch noch was zu essen und zu trinken.

Klingt super. Und was hab ich damit zu tun?

Wer Sonntags mal 1-2 Stündchen Zeit ist hiermit herzlich eingeladen ein gutes Werk in seinem Lieblingsprojekt in Reudnitz zu tun, zu erledigen gibt es genug. So ein bisschen körperliche Betätigung wirkt an solchen Tagen wunder gegen einen vermeintlich auftretenden Kater und ist allemal befriedigender als das übliche ich-liege-auf-der-Couch-schaue-zum-dritten-mal-LOST-ist-aber-irgendwie-nicht-mehr-so-spannend-wie-beim-ersten-mal-Sonntagsprogramm.

Eine besondere Einladung gilt denen unter Euch die schon mal mit dem Gedanken gespielt haben sich auch längerfristig im ATARI zu engagieren aber bisher in der Hektik eines Konzertes oder einer Party nicht die richtige Ansprechperson gefunden haben oder die nicht gleich als allererstes ins Plenum kommen wollen.
So ein Tag mit Putzen Pizza und Pils bietet eine hervorragende Möglichkeit derzeit im ATARI aktive Menschen kennenzulernen und in ungezwungener Atmosphäre mehr über die Organisation des Projektes und die verschiedenen Betätigungsfelder (Tresendienste, Tontechnik, Flyer/Plakate, Kochen, Internetauftritt, Vereinsarbeit…) zu erfahren.

Also keine Scheu, kommt vorbei, macht mit, bringt euch ein und habt Spaß.

Euer ATARI braucht Euch und Ihr braucht Euer ATARI